DREHEN AN DER ELEKTRISCHEN SCHEIBE

 

DREHEN:

Wollen Sie an der Töpferscheibe von Grund auf drehen lernen? Oder können Sie schon etwas drehen und brauchen Unter- stützung und Tipps? In beiden Fällen sind Sie in diesem Kurs richtig: Ich unterstütze jede Person dort, wo sie es braucht.
Wir drehen mit Klinkerton, ein Ton, der sich hervorragend zum Drehen eignet, auf Wunsch auch mit Steinzeugton.

Die Tonaufbereitung, das Henkel ziehen und henkeln, engo- bieren und diverse Dekorationstechniken könne ebenfalls erlernt werden.

Abendkurse (7 bis 8x am Mittwoch Abend)
zum Flyer

Blockkurse (Freitag Nachmittag bis Sonntag Abend)
zum Flyer

 

 

RAKU-TECHNIK

Kursdauer: Zwei halbe Tage (Total ca 8 Stunden)
Am ersten Kurs-Halbtag modellieren wir eine individuelle Form, am zweiten Kurs-Halbtag (ca 3 Wochen später) glasieren wir unsere Werke und brennen sie im Rakuofen
Gruppengrösse: 4 - 6 Personen
210.- Franken pro Person, alles Material inbegriffen
 

Nächster Kurs: Juli /August 2020
zum Flyer

 

 

TANDEMKURS

Für Kinder ab ca 8 Jahren in Begleitung Erwachsener
4 Sonntag Nachmittage à 2.5 Stunden

Tandem-Beispiele:
Mutter, Vater, Grossmutter, Grossvater,Tante, Onkel, Gotte
oder Götti usw mit zwei bis drei Kindern

Kursinhalt:
Drehen an der elektrischen Töpferscheibe, modellieren
Henkel oder andere Garnituren herstellen
Bemalen und oder verzieren der Werke in diversen Techniken

Kurse auf Anfrage
Zum Flyer:

 

MODELLIEREN

Für AnfängerInnen oder Fortgeschrittene.
Aufbautechnik, Würstchentechnik, Plattentechnik und
freies Modellieren mit verschiedenen Tonen und mit
diversen Oberflächengestaltungen.

Kleingruppe (4 Personen)
Kurs nach Absprache am Montag oder am Samstag:
Zum Flyer

 

Anmeldung zu einem Keramikkurs

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.